Schulsozialarbeit an der Käthe-Kollwitz-Schule



Mein Name ist Sabine Peters. Ich bin Sozialpädagogin und seit Februar 2018 an der Käthe-Kollwitz-Schule Böblingen als Schulsozialarbeiterin tätig.

Die Schulsozialarbeit der KKS ist ein kostenloses Angebot der Kinder- und Jugendhilfe des Landkreises Böblingen. Sie soll dabei helfen, die Schülerinnen und Schüler in ihrer individuellen, sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung zu unterstützen.


Zu den Arbeitsbereichen der Schulsozialarbeit gehören:

·        Einzelfallhilfe und vertrauliche Beratung bei schulischen und außerschulischen Problemen

·        Sozialpädagogische Gruppenarbeit mit Klassen oder Schülergruppen

·        Präventionsangebote

·        Zusammenarbeit mit Beratungsstellen, Einrichtungen, Behörden und Institutionen


Mein Angebot richtet sich an:

Schülerinnen und Schüler, die

·        Konflikte mit Mitschülern haben, die sie alleine nicht klären können

·        Sorgen oder Fragen haben, die sie mit einer „neutralen“ Person besprechen möchten

·        sich um eine Mitschülerin/einen Mitschüler Sorgen machen

·        Schwierigkeiten im Schulalltag haben, und nicht wissen was sie tun sollen

·        Probleme zu Hause oder im Freundeskreis haben, und Unterstützung brauchen

Eltern/ Erziehungsberechtigte, die

·        mit jemandem über ihr Kind sprechen möchten

·        Erziehungs-/Schul- oder Lebensfragen ansprechen möchten

·        Ein gemeinsames Gespräch zusammen mit ihrem Kind wünschen, z.B. um schwierige Themen zu besprechen

·        Unterstützung bei der Vermittlung zu Beratungsstellen suchen

Lehrerinnen und Lehrer, die

·        sich um eine Schülerin /einen Schüler sorgen

·        Information und Vermittlung zu außerschulischen Institutionen suchen

·        Kooperation wünschen, z.B. gemeinsame Unterrichtsgestaltung zu speziellen Themen oder Projekten

Die Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit erfolgt grundsätzlich nur freiwillig.

Alle Gesprächsinhalte werden vertraulich behandelt.

 

Sprechen Sie mich an!

Erreichbarkeit

Mo-Do von 09:00 – 13:30 Uhr

Telefonisch: 07031 – 416 069 41

per e-mail: schulsozialarbeit@kks-bb.de

oder persönlich in meinem Büro direkt neben dem Sekretariat.

 

Sabine Peters



 

 


·